Shopauskunft 4.95 / 5,00 (109 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Ulrich Schmidt
24.05.2024 zum Regio-Markt Genussladen Bewertungsprofil
Bodenseereisen
20.05.2024 zum Regio-Markt Genussladen Bewertungsprofil
marion.stendal
14.05.2024 zum Regio-Markt Genussladen Bewertungsprofil
Paul
02.05.2024 zum Regio-Markt Genussladen Bewertungsprofil
Anonym
25.04.2024 zum Regio-Markt Genussladen Bewertungsprofil
Claudia
24.04.2024 zum Regio-Markt Genussladen Bewertungsprofil
Cassy
09.04.2024 zum Regio-Markt Genussladen Bewertungsprofil
Cassy
09.04.2024 zum Regio-Markt Genussladen Bewertungsprofil
Gernot Müller
05.04.2024 zum Regio-Markt Genussladen Bewertungsprofil
Cassy
02.04.2024 zum Regio-Markt Genussladen Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.95 / 5,00
109 Bewertungen

Bio-Bauernhof

Jana und Markus die Chefs vom Regio-Markt Genussladen mit ihren Hobby-Eseln Eddy und Oskar

Jana & Markus Kießling (4. Generation)

Der Regio-Markt Bauernhof liegt am Nordrand des Fichtelgebirges im idyllischen Dorf Hallerstein. Oberhalb der Förmitztalsperre, auf knapp 600 Höhenmetern, grasen glückliche Rinder in artgerechter ganzjähriger Weidehaltung. Viele Kunden aus nah und fern schätzen das beliebte Bio-Weiderindfleisch mit seinem besonderen Geschmack. Die gesamte Wirtschaftsweise unseres Hofes ist auf Nachhaltigkeit und Artenvielfalt aufgebaut. Seit 2020 sind wir Bio-Zertifiziert und betreiben vollumfänglich Landwirtschaft im Einklang mit der Natur!

(berühre das Bild um es zu erforschen)

  • Artgerechte ganzjähriger Freilandhaltung mit knapp 100 robusten Rindern
  • Natursprung mit den eigenen Zuchtbullen "Legolas" & "Rio"
  • Kälber trinken über 10 Monate Milch bei ihrer Mutterkuh
  • Vielfältiges, hochwertiges Futter vom Bio-Grünland
  • Regionale Schlachtung mit ruhigem Transport
  • Premiumfleisch & gutes Gewissen

Unser Partner ist die Natur

(berühre das Bild um es zu erforschen)

  • Rückbesinnung auf eine Landwirtschaft ohne Leistungsanforderung
  • Kleine Strukturen, statt große Monokulturen
  • Von der Natur lernen und Kreisläufe verstehen
  • Gläserne Produktion und Direktvermarktung
  • Der Verbraucher ist unser Chef, wir produzieren in seinem Auftrag gesunde Lebensmittel

Viele gute Lösungen waren in der Vergangenheit schon mal da

(berühre das Bild um es zu erforschen)

  • In unserem Familienbetrieb packt jeder an
  • Moderne Technik hilft uns bei der täglichen Arbeit
  • Nachhaltiger Humusaufbau auf ca. 60 Hektar Acker und Grünland
  • Erhalt und Förderung der Artenvielfialt in Flora und Fauna
  • Grundwasser schonen und Lebensraum bewahren
  • Ökologische Wirtschaftsweise (Zertifiziert seit 2020)

Moderne trifft auf Tradition

Hallerstein

Ein wunderschön gelegenes kleines Dorf am Nordrand des Fichtelgebirges in Oberfranken. Überregional Bekanntheit erlangte dieses Dorf nicht nur durch das zweijährig stattfindende Hallersteiner Handwerkerfest, sondern vor allem durch seine sehr aktiven und erfolgreichen Faustballspieler bis auf Bundesebene. Der frische Waldwind sorgt immer für gute Luft, die viele Natur sorgt für Erholung und der nahegelegene Förmitzspeicher lädt zum Surfen und Entspannen ein.

Urlaubsregion Fichtelgebirge

Blick auf den Dorfberg und die Hallersteiner Kirche

Großzügige Blühstreifen für Insekten auf dem Regio-Markt Biobauernhof in Hallerstein

Wir mähen unsere Wiesen nicht komplett ab. Großzügige Streifen dürfen länger blühen. Das fördert die Artenvielfalt, verbessert den Wasserhaushalt und bietet vor allem vielen Tieren über das gesamte Jahr ausreichend Lebensraum und Nahrungsgrundlage.

Elho Schubrechenschwader bei der Obstplantage Pflege der Ökostation Helmbrechts

Dort wo die Natur in Takt ist wächst bestes Futter für unsere Tiere. Gleichzeitig wird die Landschaft offen gehalten ohne zu verbuschen. Eine Win-win Situation für Natur und Lebensmittelerzeugung.

Du bist Landbesitzer oder Verwalter von Liegenschaften? Dann trägst Du eine besondere Verantwortung für den Planeten Erde und die Zukunft unserer Kinder! Gestalte zusammen mit uns eine nachhaltige Form der Landbewirtschaftung. Neben klassicher Pacht oder Kauf landwirtschaftlicher Nutzflächen streben wir auch Kooperationen mit Partnern an:

Wir suchen:

  • Acker- und Grünland
  • Gras & Kleegras von Bioflächen
  • Stroh & Einstreu

Wir bieten:

  • Biomist zum Humusaufbau Deiner Flächen
  • Beweidung falls möglich
  • Naturalien wie Fleisch & Wurst

Melde Dich einfach bei uns!

Landwirtschaft im Einklang mit der Natur